Einsatzbericht 18.08.2020


Einsatzart: Privater Rauchmelder zu hören
Einsatzort: Altfraunhofen

Bericht:
Am Dienstagmorgen gegen 5:20 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Vilsheim gemeinsam mit den umliegenden Feuerwehren nach Altfraunhofen zu einem angeblich ausgelösten Heimrauchmelder alarmiert. Als die FF Altfraunhofen an der Einsatzstelle eintraf, stellte sich jedoch heraus, dass die Batteriewarnung einer eingeschalteten Rüttelplatte das Piepen verursachte und alle anrückenden Kräfte konnten wieder nach Hause fahren.

Alarmierte Kräfte:
Altfraunhofen 40/1
Geisenhausen 30/1
Gundihausen 44/1
Münchsdorf 44/1
Vilsheim 48/1