Einsatzbericht 15.08.2021

Am Vormittag des 15. August wurde die FF Vilsheim während der Aufbauarbeiten für das Sommerfest über Funk zu einem Einsatz des Rettungsdiensts alarmiert um dort Rettungshubschrauber-Zubringer zu fahren. Am Einsatzort angekommen stellte sicher heraus, dass ein kleines Mädchen schwer mit dem Fahrrad gestürzt war und bereits im RTW behandelt wurde. Der RTH konnte anschließend in einer benachbarten Wiese landen und so übernahmen wir die Sicherung der Unfallstelle und Unterstützen den Rettungsdienst.

Alarmierte Kräfte:

Florian Vilsheim 48/1
Christoph 15
Rettungsdienst
Polizei