Einsatzbericht 01.08.2021

Am späten Abend des 1. August wurden die Feuerwehr Vilsheim zusammen mit weiteren Kräften nach Gundihausen zu einem ausgelösten Heimrauchmelder alarmiert. Nach der Erkundung durch die FF Gundihausen wurde festgestellt, dass im Gebäude keine Rauchentwicklung oder sonstige Gefahr sichtbar war. Da die Tür allerdings versperrt war, wurde auf die Polizei gewartet, welche dann eine Türöffnung anordnete. Wir öffneten die Tür dann mit unserem Werkzeug und bauten anschließend einen neuen Zylinder ein. Der Rauchmelder löste vermutlich wegen leerer Batterien aus.

Alarmierte Kräfte:

Florian Altfraunhofen 40/1 (LF 16/12)
Florian Gundihausen 44/1 (TSF)
Florian Münchsdorf 44/1 (TSF)
Florian Landshut 3/30/1 (DLK 23/12)
Florian Vilsheim 48/1
Polizei
Rettungsdienst